thumbnail

 

 

 

Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG:

Samtgemeinde Schwarmstedt
Am Markt 1
Rathaus
29690 Schwarmstedt

Vertreten durch:
Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs (Anschrift wie oben).
 
 
thumbnail

Kontakt, Feedback, Mängelmeldung

Kontaktinformationen des Rathauses und Öffentlicher Einrichtungen, Mängelmeldungen.
 
 
thumbnail

Quellenangaben

Quellenangaben über verwendete Bilder etc.
 
 
thumbnail

Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz im Rathaus und auf der Internetseite.
 

 

SlideBar

Kindertagesstätte Eulennest Lindwedel

Schulstraße 7
29690 Lindwedel

Telefon: 05073 / 233
Email:    kitalindwedel@schwarmstedt.de

Leiterin: Frau Wuttke

 

Kindertagesstättensatzung der Gemeinde Lindwedel

 


 

Rahmenbedingungen:

Der Träger:

Die Gruppen:

Vormittags

Ganztags

 

Küken (Krippengruppe)

15 Plätze

Drei pädagogische Fachkräfte

 

 

Käuzchen (Krippengruppe)

15 Plätze

Vier pädagogische Fachkräfte

 

 

Falken (Kindergartengruppe)

25 Plätze

Zwei pädagogische Mitarbeiter

 

 

Fiti´s (Kindergartengruppe)

24 Plätze

Drei pädagogische Fachkräfte

 

 

 

 

 

 

Spatzen

(altersübergreifende Kindergartengruppe)

22 Plätze

Drei pädagogische Fachkräfte

 

 

 

Finken

25 Plätze

 

 


 

Das Personal:

Pädagogischer Bereich

  • Leitung, Erzieherin
  • 8 Erzieher/Erzieherinnen
  • 5 Sozialassistentin
  • 1 Kinderpflegerinnen
  • 1 Heilerziehungspflegerin

Hauswirtschaftsbereich

  • 2 Reinigungskräfte
  • 1 Hausmeister

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

Vormittagsgruppen

Ganztagsgruppen

Sonderdienste

 

Kernbetreuung: 8.00 – 12.00 Uhr

 

 

Kernbetreuung: 8.00-16.00 Uhr

Frühdienst : 7.00-8.00 Uhr

Mittagsdienst: 12.00-13.00 Uhr

Spätdienst: 16.00-17.00 Uhr

 

Schließzeiten:

Wir schließen eine Woche in den Osterferien und drei Wochen in den Sommerferien. Bei Bedarf ab 6 Kindern pro Betreuungszeit wird eine kostenpflichtige Notgruppe eingerichtet. Außerdem ist die Einrichtung an 4 Organisationstagen im Jahr, sowie zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen.

 

Die Räumlichkeiten:

  • 5 Gruppenräume mit Küchenzeile, teilweise mit zweiter Hochebene
  • 5 Waschräume, teilweise mit Wickelbereich
  • 2 Schlafräume für die Krippe
  • 1 Bewegungsraum
  • 4 Personaltoiletten, davon 2 Toiletten behindertengerecht
  • 1 Dorfgemeinschaftsraum mit Küche
  • 1 Büro
  • 1 Personalraum
  • 2 Räume für Reinigungsmaterial
  • 2 Materialräume

 

Das Spielgelände:

Das Außengelände wird derzeit neu geplant und umgestaltet. Es ist naturnah gehalten und der Baumbestand bietet im Sommer schöne Schattenplätze.

 

Die pädagogische Arbeit:

Unsere Arbeit basiert auf den gesetzlichen Vorgaben und dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Landes Niedersachsen. Wir arbeiten situationsorientiert und projektbezogen in festen Regelgruppen. Unsere pädagogische Arbeit ist grundsätzlich ganzheitlich und am Kind orientiert. Durch Beobachtungen und regelmäßigen Dialog mit dem Kind können immer wieder neue anregungsreiche Raumgestaltungen und Angebote stattfinden. Die Schwerpunkte liegen hierbei in der Förderung der Wahrnehmung, Bewegung und des emotionalen und sozialen Lernens. Durch die Einführung des Dokumentationssystems Portfolio lernen die Kinder sich und ihr Umfeld besser kennen. Sie nehmen sich und ihre Lernfortschritte bewusst war. Im Dialog haben sie eine enge Bindung zu ihrer Bezugsperson. Das Kind wird in seinem Tun unterstützt, bekommt viel Zuwendung und wird in seinem Selbstbewusstsein gestärkt.

 

Unser Bild vom Kind:

Wir sehen jedes Kind als Individuum, jedes Kind bringt eigene Bedürfnisse, Erfahrungen, Kräfte und Erwartungen mit, wenn es in den Kindergarten kommt. Jedes Kind ist einzigartig, es hat seine Stärken, wie auch Schwächen. Es hat seinen eigenen Entwicklungsplan. Wir holen Kinder dort ab, wo sie gerade stehen. Die Erzieher geben dem Kind die Möglichkeit, sich in seiner Persönlichkeit weiter zu entwickeln und es positiv zu stärken. Die Eigenaktivität und die Partizipation des Kindes werden von uns zugelassen und unterstützt. Die Kinder können eigene Ideen verwirklichen, sich ausprobieren, experimentieren, sich erforschen und dadurch eigene Erfahrungen sammeln. Wir verstehen uns als Entwicklungsbegleiter. Durch das Aufgreifen der unterschiedlichen Themen der Kinder entsteht eine bunte Vielfalt, sie bekommen immer wieder neue Impulse und erweitern dadurch ihre Kompetenzen. Sie werden für das zukünftige Leben, bzw. für die Schule vorbereitet.

 

 

 

   

Kontakt Rathaus  

Samtgemeinde Schwarmstedt
Am Markt 1
29690 Schwarmstedt

Tel. (05071) 809 - 0
Fax. (05071) 809 49
E-Mail: rathaus@schwarmstedt.de

thumbnail Feedback, Mängelmeldung

 

   
   

Aktuelles  

19.09.2018
strassensperrung-2018-09-19-a7 Autofahrer müssen ab Freitag, den 21. September 2018 auf der A 7...mehr...
17.09.2018
aktuelles-2018-09-18-lindwedel-baulandDie Gemeinde bietet kommunale Bauplätze im Baugebiet „Grabenkamp“ in...mehr...
17.09.2018
aktuelles-2018-09-17-ahk Abfallwirtschaft Heidekreis am Freitag den 21.09....mehr...
   
17.09.2018
bekanntmachung-lindwedel-2018-09-baulandDie Gemeinde bietet kommunale Bauplätze im Baugebiet „Grabenkamp“ in Lindwedel zum Kauf­preis von EUR 92,50 je m² (einschließlich...mehr...
   
buchtipp-2018-09-06Die Samtgemeindebücherei im Uhle-Hof empfiehlt in dieser Woche folgende neue Bücher für Erwachsene: mehr...
   

 

Samtgemeinde Schwarmstedt
Am Markt 1
29690 Schwarmstedt
Tel.: 05071 809-0

Impressum

Datenschutz

Öffnungszeiten
Bürgerbüro:
 

Öffnungszeiten
Samtgemeindeverwaltung:

Montag – Mittwoch 08:30 – 17:00 Uhr  
Donnerstag 08:30 – 18:00 Uhr  
Freitag 08:30 – 17:00 Uhr (Kfz bis 12:00)
Samstag (01.Mai.-15.Sept.) 10:00 – 12:00 Uhr (Samstags kein Kfz)

 

   
Montag – Mittwoch, Freitag 08:30 – 12:00 Uhr  
Donnerstag 08:30 – 12:00 Uhr  
  14:00 – 18:00 Uhr  

Was erledige ich wo?

Was erledige ich wo?